Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 - Verkauft

Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!
Dieser Artikel ist verkauft Artikel anzeigen
Drucke & Editionen

Anmelden oder registrieren um den Ertrag einzusehen

ähnlichen Artikel einstellen
Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!
Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!Willem Witsen - Ingelijste ets , Kromme Waal, Amsterdam – ca. 1913 kaufen? Bieten Sie von 1!
ähnlichen Artikel einstellen
  • Beschreibung
  • Willem Witsen (1860-1923)
Art des KunstwerksDrucke & Editionen
Jahr1913
TechnikSonstiges
ThemaStadtbild
Maße51 x 63.5 cm (h x b)
SigniertNicht signiert
Übersetzt mit Google Translate. Originaltext anzeigen .
  • Große Radierung von ca. 1913 des niederländischen Künstlers Willem Witsen (1860-1923), die die Waalseilandsgracht von der Kromme Waal auf der Bantammerbrug aus zeigt . Das Bild im Spiegelbild.

    - Herstellungsdatum der Radierung: ca. 1913 bis ca. 1920.

    - Die Radierung ist nicht sichtbar signiert. Vielleicht ist die Unterschrift unter dem Passepartout?

    - Unten links mit Bleistift (14) nummeriert.

    -Hergestellt in einer Auflage von (wahrscheinlich) 100 Exemplaren.

    -Gerahmt von der Firma AJ Heijdenrijk Jr. im Holzrahmen mit Passepartout und Glasplatte.
    -Maße: Rahmen, 51 x 63,5 cm. Bild, 33,5 x 46,5 cm.

    - Herkunft: Aus einem Nachlass. Das Werk wurde von der Galerie EJ van Wisselingh en Co , Rokin 78 & 80, Amsterdam (Nr. 489) erworben.
    - Zustand: Die Radierung ist in gutem Zustand. Der Rahmen hat Gebrauchsspuren. Die Papierrückseite des Rahmens hat Risse am oberen Rand.

    Sehen Sie sich auch die Fotos für Ihren eigenen Eindruck an.

    Kann an der Wand montiert werden.

    (Wir bieten eine weitere gerahmte Radierung von Willem Witsen zur Auktion an. Klicken Sie auf „Alle Artikel dieses Verkäufers“).

    Informationen zum Künstler:

    Willem Arnold Witsen (Amsterdam 13.08.1860 – Amsterdam 13.04.1923), Aquarellist, Radierer, Fotograf, Publizist, Maler, Zeichner und Autor.

    -Ausbildung: Willem Witsen war von 1876 bis 1884 Student an der Rijksacademie in Amsterdam und freundete sich mit den Malern E. Karsen, Tholen, Breitner und Israels an. Nach einem Aufenthalt in London, wo er das Werk von James McNeill Whistler (1834-1903) kennenlernte, begann Witsen, verträumte, ruhige Stadtlandschaften in einem dunklen Farbton zu malen, was zu seiner Spezialität wurde. Im Gegensatz zu den geschäftigen Stadtimpressionen von Breitner und Israels sah Witsen die Stadt als Denkmal von zeitloser Schönheit. Er malte auch Landschaften und manchmal Stillleben und Porträts.

    - Aktuell: Amsterdamer Schule (Amsterdamer Impressionismus).

    Werke von Willem Witsen hängen im Haags Gemeentemuseum und im Rijksmuseum in Amsterdam. Willem Witsen starb am 13. April 1923 an Bronchitis.

    Handhabung: Bitte beachten:

    -Die gerahmte Arbeit kann abgeholt werden (in Amsterdam). Sammlung ist aufgrund der Zerbrechlichkeit der Glasplatte unsere sehr starke Präferenz.

    -Sie können auch den spezialisierten Kurierdienst von Kunstveiling nutzen: „Schnelle Kuriere“.

    (siehe auch die Info am Ende dieser Seite unter der Rubrik „Kurierdienst“)

     

    Fragen? Bitte senden Sie eine E-Mail.

    Sehen Sie sich auch unsere anderen Auktionsangebote an.


Zustand
ZustandGut
De ets is in goede staat. De lijst heeft slijtplekjes. De papieren achterkant van de lijst heeft scheurtjes aan de bovenrand. Zie ook de foto’s voor een eigen indruk. Kan zo aan de muur.
Sendung
Abholen Die Arbeit kann vor Ort abgeholt werden. Als Käufer müssen Sie Ihr eigenes Verpackungsmaterial mitbringen. Der Standort ist: Amsterdam, Niederlande
kurierdienstWenn Sie ein Werk nicht selbst abholen können, können Sie einen Kurierdienst mit der Abholung des Werkes beauftragen. Klicken Sie hier für weitere Informationen, wie das funktioniert und sehen Sie sich die Tarife an.
SendenAufgrund seiner Größe oder Zerbrechlichkeit ist es nicht möglich, diesen Artikel per Post zu versenden

Garantie
GarantieBei der Einstellung des Loses erkläre ich, dass ich den bei Artpeers geltenden Garantiebedingungen hinsichtlich einer korrekten Beschreibung des angebotenen Loses, zustimme

Der Verkäufer übernimmt die volle Verantwortung für diesen Artikel. Artpeers bietet nur die Plattform für diese Transaktion an, die direkt mit dem Verkäufer abgerechnet werden muss. Mehr Information.